Dirty Price

Frage: Was versteht man unter dem Dirty Price?

  • Der Dirty Price (Barwert) entspricht den auf den heutigen Tag abgezinsten (diskontierten) Wert zukünftiger Zahlungsströme (Discounted Cash Flow Method, DCF). Beeinflusst wird der Barwert durch Anzahl, Höhe und Zeitpunkt der zukünftigen Zahlungen und durch den Diskontierungszinssatz, also dem Zins für die entsprechende Laufzeit des Zahlungsstromes.[1]
  • Siehe Clean Price.

[1]       Vgl. Kühne (2008a), S. 24.

·        Quelle: Henkel/Eller (2009), Lfd. Nr. 11 u. Nr. 12

E-Mail
LinkedIn