Aktiver Markt

Frage: Was versteht man unter dem Begriff aktiver Markt?

  • Dem Begriff des aktiven Marktes kommt bei dem Fair Value (FV)-Konzept des  IFRS 13 eine zentrale Bedeutung zu. Zum einen beeinflusst er, auf welcher Stufe der Fair Value Hierarchie ein Finanzinstrument zu bewerten ist.

  • Zum anderen hat er Einfluss auf die  IFRS 9.5 ff Bewertungskategorien. L&R werden nun mittels der Klassifierzierung i. S.d IFRS 9.4.1 bewertet und unterliegen dem Expected-Loss Modells des IFRS 9.5.5. 

  • Ist kein aktiver Markt vorhanden bzw. ist kein Preis durch Transaktionsbeobachtungen ermittelbar, so wird der beizulegende Zeitwert anhang einer Bewertungstechnik festgelegt (IFRS 13 -> Zielsetzung Absatz 3.).       

  • RV IDW RS HFA 9, S. 83 ff

  • Quelle: Henkel/Eller (2009), Lfd. Nr. 11 u. Nr. 12
E-Mail
LinkedIn