Finanzgarantien, gegebene (FG)

Frage: Wie wird Agio in der Bilanz behandelt? 

  • Eine von mehreren IFRS 9 Bewertungskategorien. Im IFRS 9 werden die gegebenen Finanzgarantien (financial guarantee contracts, FG) nicht explizit als eigene Kategorie geführt. Allerdings sind sie zu passivieren und unterliegen auch einer gesonderten Bewertung. Daher sind sie im Datenmodell der Bilanzierung als eigene Kategorie mit zu berücksichtigen. Erhaltene FG sind nach IFRS 9nicht zu bilanzieren. 
  • Gemäß IFRS 9.4.2.1 ist bei der Bewertung von gegebenen FG zu fortgeführten Anschaffungskosten unter Verwendung des Effektivzinssatzes oder erfolgswirksam zum beizulegenden Zeitwert, wenn die FG zu Handelszwecken gehalten wird.
  • Quelle: Henkel/Eller (2009), Lfd. Nr. 11 u. Nr. 12
E-Mail
LinkedIn