Finanzkrise und IPSAS

Frage: Was waren die Auswirkungen der Finanzkrise auf die IPSAS? 

  • Die International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) sind hinsichtlich der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nicht besonders gut aufgestellt, zumal der einzige Finanzinstrumente-Standard IPSAS 15 veraltet ist (2001) und ein Standard für die Bilanzierung und Bewertung auf Basis von IAS 39 ganz fehlt. Deshalb und auch in Anbetracht der globalen Finanzkrise hat das IPSAS-Board auf dem Meeting vom Oktober 2008 beschlossen, das bereits seit Frühjahr 2008 laufende Projekt „Finanzinstrumente“ zu priorisieren [1]. Im ersten Quartal 2009 soll ein Exposure Draft präsentiert werden. Der IAS 39 soll dabei nicht groß verändert übernommen werden. Etwas mehr Anpassungen sind möglicherweise bei der Übernahme des IFRS 7 erforderlich.

[1]       Vgl. Bergmann, S. 2.

·        Quelle: Henkel/Eller (2009), Lfd. Nr. 11 u. Nr. 12

E-Mail
LinkedIn